SAKE-HerstellungsProzess_01.jpgSAKE-HerstellungsProzess_02.jpgSAKE-HerstellungsProzess_03.jpgSAKE-HerstellungsProzess_04.jpg

Über Sake

Sake wird hauptsächlich aus Reis und Wasser gebraut und enthält 13 % bis 17 % Alkohol. Die Besonderheit des Sake besteht darin, dass man ihn in allen Temperaturen genießen kann: warm, lauwarm, kalt, eiskalt.

Es gibt in Japan ca. 1600 Sake-Brauereien, die alle einzigartigen Sake brauen. Das Wasser, das Klima, die Reissorte und die Braumethode jeder Region und Brauerei beeinflussen den Geschmack des Sake und machen ihn so bunt und vielfältig.

Die Bandbreite ist enorm: schwer, medium, light, trocken, mild und süß, mit mehr oder weniger Säure, mit und ohne Kohlensäure und in unterschiedlichsten Reifegraden.

Das macht den Sake zum idealen Begleiter jedes Essens, vom Aperitif bis zum Dessert.


Unser Sake-Sortiment aus der Präfektur Ishikawa

To-Ji, SakemeisterWir handeln direkt mit den Sake-Herstellern der Präfektur Ishikawa. Es gibt dort 34 Sake-Brauereien, die die traditionelle Qualität des Sake bewahren, sich aber auch den Herausforderungen der Moderne nicht verschließen.

Mit diesen stehen wir in engem Kontakt mit dem Ziel, unser Sortiment ständig zu erweitern.